Skip to content
Archiv der Artikel die in 30th Mai 2010 erstellt wurden.

Litschi Kompott

Die Früchte Pellen und den Kern entfernen. Mit etwas Zucker in verdünntem Weißwein kurz aufkochen und mit Zitronensaft abschmecken.

Falls das Kompott zu flüssig ist, mit etwas Stärke andicken.

Passt zu Braten, Wild oder Schinken.

Litschi/ Lychee

Litschi werden aus ihrer Schale gepellt und können dann bereits roh als Obst gegessen werden. Achtung, die Litschis haben einen harten Kern!

Lecker schmecken sie auch im Obstsalat, mit Vanillesoße, im Eis, mit Likör übergossen oder einfach mit Sahne.

Granatäpfel

Der Granatapfel hat innen viele kleine Perlen, diese werden gegessen. Um die “Beeren” für Desserts und zum Verzieren aus der harten Schale lösen zu können, schneidet man am Kelchansatz den Granatapfel ein und drückt die Frucht über einer Schüssel auseinander, bis die Kerne herausfallen.

Vorsicht, der Saft gibt schwer entfernbare Flecken.

Heiße Früchte mit Granatapfel

Für 4 Personen

2 Kiwis
1 Mango
1 Banane
1 Karambole (Sternfrucht)
Fruchtkerne von zwei Granatäpfeln
2 El Butter
brauner Rohrzucker
Zitronensaft
Rum

Kiwis, Mango und Banane schälen und in Scheiben schneiden.

Die Sternfrucht waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

2 El Butter erhitzen und das Obst darin andünsten, mit etwas Zucker bestreuen und etwas Zitronensaft und Rum darüber träufeln.

Die Fruchtkerne der Granatäpfel darüber streuen und heiß servieren.

Exotischer Obstsalat

Für 2 Personen:

1 Baby Ananas durch den Strunk halbieren,
Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit
1 Banane in Scheiben,
1 Tamarillo (Fruchtfleisch aus der Schale gelöst) und 1/2 entkernte Cherimoya vermischen.

Fruchtkerne von 1 Maracuja, 1 El Zitronensaft, 1 El weißen Rum und 1 El Zuckerrohrsirup zugeben, in Schalen füllen und gekühlt servieren.