Skip to content
 

Bohnengulasch

Zutaten:

500g Rindergulasch,
3 Zwiebeln,
1 Prise Salz,
1 Tl Paprikapulver,
½ L klare Fleischbrühe,
1 Dose grüne Bohnen,
Fett,
1 EL saure Sahne oder Creme Fraiche

Das Rindergulasch waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen und würfeln.
Ein wenig Fett in eine Pfanne geben und das Rindfleisch von allen Seiten anbraten. Danach das Fleisch aus der Pfanne nehmen und die Zwiebeln andünsten (bis sie glasig sind). Mit Salz und Paprika würzen und mit Fleischbrühe auffüllen. Das ganze bei mittlere Hitze 1 ½ Stunden auf kleiner Hitze kochen. Die Bohnen hinzugeben und das Ganze noch einmal eine ½ Stunde kochen. Vor dem servieren mit saurer Sahne oder Creme Fraiche abschmecken.

Als Beilage können Sie so gut wie alles reichen – Brot, Kartoffeln, Nudeln oder Reis – Hauptsache es schmeckt.

Das Rezept ist von Ursel

Antworten