Skip to content
 

Senfsoße

Zutaten:

Butter; Mehl; Senf; Salz; Pfeffer; etwas Zitronensaft; eventuell Soßenbinder

Etwas Butter in einem Topf auslassen.
Mit einem Teelöffel etwas Mehl in die Butter streuen und gut umrühren.
Langsam, vorsichtig und unter rühren Wasser zugeben, bis Sie eine glatte Soße erhalten.
Weiter rühren und etwa 2 Teelöffel Senf dazugeben.
Die Soße mit Pfeffer, Salz und etwas Zitronensaft abschmecken.
Sollte die Soße zu dünn geworden sein, können Sie nachträglich noch mit Soßenbinder andicken.
Die Soße schmeckt prima zu Fisch.

Antworten