Skip to content
 

Käse-Lauch-Suppe mit Lachsstreifen

200 g Kartoffeln, 1 Zwiebel, 250 Lauch putzen, Waschen, Würfeln bzw. in feine Ringe schneiden

1 Eßlöffel Öl mit Butteraroma (Rama Culinesse oder so) im Topf erhitzen und das Gemüse darin dünsten

1/2 l Hühnerbrühe hinzufügen, einmal aufkochen und 20 min. garen. Die Suppe pürieren

200g Schmelzkäse (Tomate-Paprika) hinzufügen und aufkochen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken

100 g Räucherlachs in Streifen schneiden und auf Teller verteilen, die Suppe darüber gießen

4 Eßlöffel Creme fraîche auf den Tellern verteilen und mit Dillfähnchen garnieren.

Anmerkung: Die Lachsstreifen auf Creme fraîche anrichten

Und hier gilt besonders eins: Das Auge ißt mit!!!

Antworten